Browsed by
Schlagwort: sicher surfen

Sicherer Browsen

Sicherer Browsen

Wer sich schon einmal Trojaner und/oder Viren eingefangen hat, kennt den Ärger, den so etwas verursachen kann – und möchte ihn um großen Preis in Zukunft vermeiden.

Oft ist der Flash-Player das Problem, aber auch Java oder ähnliche Erweiterungen können zu Infektionen führen. In dem Artikel über das Deaktivieren von Flash unter Chrome sowie im Artikel über andere Optionen zum Schutz gegen flashbasierte Attacken habe ich schon mehrere Wege aufgezählt, wie man sich schützen kann.

Doch – eigentlich – gibt es nur eine Möglichkeit, mehr Schutz zu gewährleisten, und das bei mehr (und weniger) Komfort.

Mehr lesen Mehr lesen

Google Chrome: Flash aktivieren und deaktivieren mit FlashBlock oder Click-to-Play

Google Chrome: Flash aktivieren und deaktivieren mit FlashBlock oder Click-to-Play

Wenn der Browser mal wieder zu viel CPU Last verbraucht oder man sich auch nur Gedanken über die Sicherheit seines Systems macht (Flash z. B. war eines der beliebtesten Einfallstore für Viren und Trojaner der letzten Zeit) sollte man den Flash unter about:plugins deaktivieren. Leider hat das jedoch zur Folge, daß überhaupt keine Flash-Inhalte mehr genutzt werden können. Dabei wollen wir doch evtl. dann und wann mal ein youtube-Video anschauen oder evtl. Flash-Inhalte auf einer anderen Webseite benutzen.

Zum komfortablen Blocken und Freigeben von Flash (und teilweise anderen Plugins) gibt es mehrere Möglichkeiten: FlashBlock, FlashControl, sowie Click-to-Play.

Mehr lesen Mehr lesen

Adobe Flash und schon wieder Trojaner und Malware: Spyware Protection Virenalarm

Adobe Flash und schon wieder Trojaner und Malware: Spyware Protection Virenalarm

Langsam verstehe ich Apple, warum sie Flash nicht auf ihre weiß-bunten I-Produkte lassen wollen. Neben Marketing und Firmenpolitik hat das wohl wirklich etwas mit Sicherheitsbedenken zu tun. Ich habe mir jetzt schon wieder unerwünschte Programme eingefangen, und das sehr sehr wahrscheinlich über den Flash.

Diese Programme sind grundsätzlich recht hartnäckig und kosten immer wieder gerne einen Tag produktiver Arbeitszeit. Ein paar Tips, die Schädlinge schnell wieder loszuwerden.

Mehr lesen Mehr lesen