Hacksummit: virtuelle Konferenz 1.12.-4.12.

Hacksummit: virtuelle Konferenz 1.12.-4.12.

Appcelerator war so nett, mir von dem HackSummit zu erzählen, auch direkt inkl. Promo-Code zur freien Teilnahme.

Wer keinen Promo-Code hat, kann sich entweder bei Appcelerator anmelden und bekommt evtl. noch einen Code, oder spendet einfach einen kleinen Betrag, um teilnehmen zu dürfen.

Die Teilnahme ist rein virtuell.

Die Liste der Sprecher liest sich extrem spannend, und ich kenne fast jeden Sprecher, oder zumindest seine Firma, und beide haben sehr klangvolle Namen.

Hanselmann, O’Reilly, Skeet, Cunningham, Beck sowie Gründer, CEOs, VPs oder Entdecker von Heroku, CCS, Microsoft, Appcelerator, RoR, Apache Spark, Pluralsight, UML, GitHub, Codecademy usw. Und das sind nur die Namen/Firmen/Themen, die mir direkt etwas gesagt haben – wild durcheinander. 🙂

Eine schöne Ergänzung zur connect, die neulich stattfand, und mittlerweile auch bei Channel 9 zum bequemen Anschaun verfügbar ist.

Wir sehen uns. evtl. auch auf der DDC/WDC im schönen Köln, die unglücklicherweise zu einem sehr ähnlichen Zeitpunkt stattfindet.

One thought on “Hacksummit: virtuelle Konferenz 1.12.-4.12.

  1. Apropos Hanselmann.. ich suche ja schon seit Monaten nach einer Gelegenheit, das hier unter „Andreas & Scott – super best friends” zu posten.

    Immerhin habe ich in einem Anflug von Geek- und Nerdiness ihn um ein Photo gebeten, wie man das bei einer (Geek-)Celebrity eben macht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.