Extrem lange Ladezeiten im Dashboard mit Web Ninja Google Analytics

Extrem lange Ladezeiten im Dashboard mit Web Ninja Google Analytics

Seitdem ich meine Webseite über Google Analytics tracken lasse (siehe Hinweis im Impressum) ist die Arbeit im Dashboard, insbesondere an Artikeln sowie von Seiten.. seehr laaangsaaaaaam.. geworden.

Wie ich jetzt herausgefunden habe, liegt das am Web Ninja Plugin – und auch wiederum nicht. Das Problem besteht darin, daß nahezu bei jedem Laden (Arbeiten im Dashboard) neue Werte von Google Analytics geholt werden (die Standardeinstellung invalidiert die Daten alle 60 Sekunden, so daß nach 1 Minute ein Neuladen erfolgt – da das Datenabholen bereits eine Minute dauert, werden also bei praktisch jedem neuen Laden der Seite auch neue Werte von Google Analytics geholt).

Wer einerseits weiterhin die Informationen haben möchte, die Web Ninja im Dashboard anzeigt, andererseits aber die Wartezeit teilweise größer als 1 Minute vermeiden möchte, kann z. B. die Refresh-Zeit deutlich erhöhen – dadurch werden die Informationen seltener geupdatet, in meinem Fall z. B. alle 2 Stunden, dafür hat man auch nur alle 2 Stunden die langen Wartezeiten. Und bislang reicht mir diese Granularität.

Web Ninja Google Analytics Einstellungen

Um das zu erreichen müssen wir unsere Einstellungen wie in diesem Artikel aus dem Supportforum bzw. hier (etwas ausführlicher) beschrieben verändern.

Dazu geht man im Dashboard auf Einstellungen -> Web Ninja GA, den oberen Teil („Stat Tracking Settings”) und auch den unteren Teil („Stat Dashboard Settings”) haben wir vermutlich bereits konfiguriert. Unten müssen wir erneut unser Passwort eingeben und auf „Save Dashboard Options” gehen. Dann erhalten wir ein erweitertes Auswahlmenü. Hier können wir entweder „Post Admin Stats” auf „Disabled” setzen und damit gar keine Informationen im Dashboard mehr anzeigen lassen oder alternativ den „Cache Timeout (secs)” erhöhen, dann bekommen wir jeweils leicht veraltete Daten, müssen aber auch deutlich seltener auf das aufwendige Datenabholen warten. Ich habe meinen Wert jetzt z. B. auf 7200 Sekunden stehen, d. h. ich habe maximal 2 Stunden veraltete Werte und muß auch nur alle 2 Stunden die ca. 1 Minute warten, bis Web Ninja alle Werte von Google Analytics abgeholt hat. Für mich ein guter Kompromiss. (Alternativ: 900 = 15 Minuten, 1800 = 30 Minuten, 3600 = 1 Stunden, 43200 = 12 Stunden)

Veränderte Einstellungen gegen die regelmäßige lange Verzögerung im Dashboard

Im Betrieb (Webseitenbesucher) macht das übrigens keinen Unterschied, die Verlangsamung betrifft ausschließlich den Dashboard-Bereich, also das Arbeiten, wenn man eingeloggt ist, und da auch primär Artikel und Seiten, die ja die Google Statistiken anzeigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.